Termine

Das tapfere Schneiderlein
Samstag, 28. März 2020, 14:00 - 15:00

Das tapfere Schneiderlein

Premiere im KUMST Strasshof

Kinderstück nach dem berühmten Märchen mit Max Sahliger als König und Riese.

Premiere am 15.2.2020 im KUMST (Immervoll-Straße 6, 2231 Strasshof an der Nordbahn).

Weitere Vorstellungen:
16. 2. um 16:30 Uhr im KUMST, Immervoll-Straße 6, 2231 Strasshof an der Nordbahn
1. 3., 28. 3. und 9. 5. jeweils um 14 Uhr in der Krypta der Peterskirche in Wien (Petersplatz 1, 1010 Wien)

Inhalt: Mut kann man nicht kaufen, den muss man haben, weiß unser tapferes Schneiderlein, nachdem es „sieben auf einen Streich“ erschlug, Fliegen wohlgemerkt. Aber solange keiner nachfragt, wen man erschlug, klingt der Spruch furchteinflößend genug, um sich mit ihm schmückend auf Abenteuer zu begeben. Und wer sich davon alles beeindrucken lässt: Riesen, Dichter, Einhörner, Prinzessinnen, ja, sogar der König hält das Schneiderlein für einen großartigen Krieger. Gut so, solange die Wahrheit nicht herauskommt.... .

Libretto: Christian Graf
Arrangement: Alice Waginger
Regie: Monika Hoschtalek

Schneiderlein: Christian Graf
Gilbert Kratzfuß, ein Dichter: Hans-Jörg Gaugelhofer
Prinzessin Diana: Monika Hoschtaklek
Victoria, ihre Dienerin : Alice Waginger
König/Riese: Max Sahliger

musikalische Leitung: Anna Panova

Tickets erhältlich unter: https://www.wieneroperette.at, telefonisch unter +43 (664) 4871 618 oder via E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!